Schülerrudern

Das Europäische Gymnasium Bertha-von-Suttner beim RVPS

Schon der RV Preußen hat jahrelang eine Kooperation mit dem Europäischen Gymnasium Bertha-von-Suttner geführt und so war es selbstverständlich, dass wir diese nach unserer Verschmelzung weiterhin aufrechterhalten.
Jedes Schulhalbjahr findet ein Abitursportkurs der BvS bei der Rudervereinigung Preußen Saffonia statt. Die ca. 15 Schüler_innen erlernen an ca. sieben Terminen auf unserem Vereinsgelände und auf dem Wasser das Rudern und Alles drum herum kennen. Dabei unterstützt der Verein den Kursleiter Herrn von Leupoldt und seine Kollegin Frau Kern mit jungen erfahrenen Ruder_innen in der Ausbildung von Anfängern und Fortgeschrittenen (Leistungsstufe 2).

Das Humboldt-Gymnasium Berlin-Tegel beim RVPS

Ab dem Schuljahr 2019/20 besucht uns auch der Abitursportkurs Rudern des Humboldt-Gymnasiums. Auch dieser Kurs wird mit einer ungefähren Teilnehmerzahl von 16 Schüler_innen auf unserem Gelände das Rudern erlernen, oder ihre Kenntnisse in der zweiten Leistungsstufe verbessern. Eine Besonderheit an diesem Kurs ist die Tatsache, dass viele erfahrene, jugendliche Vereinsmitglieder teilnehmen und so Frau Skriner und Frau Unger optimal unterstützen können. Durch ihre Erfahrungen als Mitglied und Jugenwartin in der RVPS ist Lina (Frau Unger) unserem Verein sehr vertraut. Daher freuen wir uns, dass sie an der Leitung dieses Sportkurses beteiligt ist.

Und nach dem Schulkurs?

Seid ihr Schüler_innen der BvS/Humboldt oder ehemalige Teilnehmende der Sportkurse, dann könnt ihr kostenfrei innerhalb unseres Probetrainings den Verein in allen Facetten kennenlernen (oder eure Kenntnisse aufbessern 😉) und vielleicht findet ihr Spaß daran mit uns Sport zu machen. Anträge auf Mitgliedschaft findet ihr hier.

Sport in der Natur ist unglaublich schön, macht den Kopf frei und verbessert die Laune. Doch auch während der Winterzeit haben wir viele Möglichkeiten, uns gemeinsam auszupowern (Fitness, Basketball und Tischtennis in der Halle, Spinning auf dem Vereinsgelände, etc.), kommt doch einfach mal vorbei. Wir freuen uns auf euch!

Wer persönliche Eindrücke nachlesen möchte wird z.B. hier fündig: